Aus dem Netzwerk

Technische Grundlagen der Medienentwicklung

Dr. Gabriele Gröger

Veröffentlicht am 24.04.19


Im Sommersemester 2019 startet an der Universität Ulm die Erprobungsphase des neuen Kursmoduls „Technische Grundlagen der Medienentwicklung“, welches im Projekt „Effizient Interaktiv Studieren“ entwickelt wird. Insgesamt 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für die Modulerprobung registriert. Modulverantwortliche sind die Professoren Dr. Enrico Rukzio und Dr. Timo Ropinski, beide vom Institut für Medieninformatik der Universität Ulm.

Angesprochen wurden Gestalter von oder Verantwortliche für Weiterbildungs- und Online-Lernangebote. Für diese Zielgruppe ist ein grundlegendes Wissen darüber, wie verschiedene Medientypen aufgenommen bzw. erzeugt, verarbeitet, gespeichert, präsentiert und zu einer mediengestützten Benutzungsschnittstelle kombiniert werden, essentiell wichtig. Weiterhin ist ein fundiertes Verständnis der Mensch-Computer-Interaktion für den Entwurf, die Gestaltung und die Evaluation von interaktiven Lehr- und Lernanwendungen erforderlich, um effektive, effiziente und zufriedenstellende Benutzungsschnittstellen entwickeln zu können. Das hierfür benötigte Grundlagenwissen sowie einen Einblick in die praktische Umsetzung werden im neuen Kursmodul vermittelt.

Das Modul ist Teil des geplanten, berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Instruktionsdesign“, der sich mit allen Aspekten des Lehrens und Lernens durch mediale Instruktion beschäftigt. Der Studiengang, der nach Ende des Projekts als berufsbegleitend studierbareres Weiterbildungsangebot in den Regelbetrieb gehen soll, vereint alle dazu notwendigen Kompetenzen in Psychologie, Pädagogik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften sowie Statistik und Forschungsmethoden. Der Fokus liegt auf der Gestaltung von Weiterbildungs- und Online-Lernangeboten. Im kommenden Wintersemester sind weitere Modulerprobungen sowie die Durchführung erster Module im Regelbetrieb geplant.

Verantwortlich für den Inhalt des Beitrags:

Dr. Gabriele Gröger, Universität Ulm

EffIS, Ulm

Weiterführende Informationen:

Link zur Website: https://www.uni-ulm.de/einrichtungen/saps/studiengaenge/instruktionsdesign-geplant/module/
Zurück zur Übersicht

Kommentare:


Kommentar erstellen:


Bitte füllen Sie die Sicherheitsabfrage aus

Hinweis: Ihr Kommentar wird vor der Veröffentlichung von einem Admin geprüft.



Erstellen Sie jetzt
Ihren eigenen
Blogbeitrag!

Wissenscommunity

Besuchen Sie das NOH-


Vernetzung