Aus dem Netzwerk

OTH mind cast - Episode 2 | Flexibilisierung in der akademischen Weiterbildung

Elena Büechl

Veröffentlicht am 17.07.19


OTH mind cast – Eine Videoreihe zu Ideen in der akademischen Weiterbildung

Es ist wieder so weit: Eine neue Folge des OTH mind cast ist online!

In Episode 2 diskutiert Kai Raecke, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei OTH mind #transfergestalten, unterschiedliche Aspekte der Flexibilisierung von akademischer Weiterbildung - hier geht’s zum Video.

Seien Sie wieder dabei und kommentieren Sie direkt hier unter diesem Blogeintrag oder schreiben Sie uns eine Email an mind@oth-regensburg.de.

 

Worum geht’s dieses Mal?

Es geht um eines der Spannungsfelder, in dem sich die akademische Weiterbildung bewegt. So steht beispielsweise auf der einen Seite der Bedarf der Teilnehmenden nach einer flexiblen und praxisorientierten Weiterbildung, die sich mit ihrer aktuellen Lebens- und Berufssituation vereinbaren lässt. Auf der anderen Seite haben Hochschulen das Interesse, eine konsistente Weiterbildung zu gewährleisten.

In diesem Punkt existiert sicherlich eine der größten Herausforderungen für die aktuelle Entwicklung akademischer Weiterbildung. Das Projekt OTH mind möchte hierfür erste adäquate Lösungsansätze finden und erproben.

 

Folgende Fragen werden in der zweiten Episode aufgeworfen und/oder können wir im Anschluss diskutieren:

  • Was bedeutet Flexibilisierung in der akademischen Weiterbildung aus Sicht der Teilnehmerinnen und Teilnehmer?
  • Vor welchen Hürden stehen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wenn sie ein Studium aufnehmen möchten? Welche Hürden ergeben sich daraus aus Hochschulsicht?
  • Sollten sich die klassischen Strukturen in der akademischen Weiterbildung zugunsten von kompetenzorientierten Kurzangeboten öffnen?
  • Verändert sich das Niveau der akademischen Angebote aufgrund der Verkürzung und Digitalisierung? Chancen vs. Sorgen?

 

Wie können Sie mit uns diskutieren?

Bei Interesse, Fragen und Anmerkungen melden Sie sich gerne unverbindlich und formlos – entweder direkt hier in der Kommentarfunktion unter diesem Blogeintrag oder unter der Email mind@oth-regensburg.de. Je nach Bedarf können sich daran weitere Formate zur Diskussion anschließen, zum Beispiel in Form eines Webinars hier im Netzwerk.

Schauen Sie jetzt vorbei - wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Zum Hintergrund:

OTH mind cast ist eine Videoreihe des BMBF-Verbundprojekts OTH mind der Ostbayerischen Technischen Hochschulen (OTH) Regensburg und Amberg-Weiden. Ab sofort veröffentlichen wir einmal im Monat ein Video zu aktuellen Themen in unserem Projekt, diskutieren Neuigkeiten und werfen Fragen auf.

Weitere Infos zum Projekt OTH mind unter:

OTH mind #transfergestalten OTH Regensburg

OTH mind #aufstieggestalten OTH Amberg-Weiden

… und hier geht’s zur vorherigen Episode.

Verantwortlich für den Inhalt des Beitrags:

Elena Büechl, OTH Regensburg

OTH mind, Regensburg

Weiterführende Informationen:

Link zur Website: https://www.youtube.com/watch?v=s4j7sUquxZ0
Zurück zur Übersicht

Kommentare:


Kommentar erstellen:


Bitte füllen Sie die Sicherheitsabfrage aus

Hinweis: Ihr Kommentar wird vor der Veröffentlichung von einem Admin geprüft.



Erstellen Sie jetzt
Ihren eigenen
Blogbeitrag!

Wissenscommunity

Besuchen Sie das NOH-


Vernetzung