Aus dem Netzwerk

Einladung zur WB-Arbeitstagung mit den Projekten 2020

Redaktion NOH

Veröffentlicht am 24.04.20


Die Teilnahme an der Abschlussveranstaltung ist nur möglich für Förderprojekte des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

Sehr geehrte Netzwerkaktive,

hiermit möchten wir Sie herzlich zur letzten Arbeitstagung der WB mit den Förderprojekten am 15.06.2020 einladen, die in Kooperation mit dem NOH und diesmal, der aktuellen Situation geschuldet, als Online-Tagung statt-findet. Unsere Einladung richtet sich diesmal an Förderprojekte der 1. und 2. WR und an Mitglieder des NOH. Im Fokus der Abschlusstagung der WB steht das Thema "Crossing Borders. Offene Hochschulen von morgen gestalten."

Die Tagung soll Ihnen die Möglichkeit bieten, die eigene Arbeit im Wettbewerb zu reflektieren, zukünftige Handlungsoptionen über den Wettbewerb hinaus zu entwerfen und sich weiter zu vernetzen.
Anders als bei den bisherigen Arbeitstagungen haben wir diesmal offenere Formate gewählt, die zur Ausrichtung der Tagung passen, wie etwa World Café und BarCamp.

Die Tagung widmet sich zum ersten einem kritischen Rückblick auf den Wettbewerb aus mehreren Perspektiven, zum zweiten der Frage, was vom Wettbewerb bleibt und zum dritten wagen wir einen gemeinsamen Blick in die Zukunft, mit dem Ziel, Visionen und Strategien für die Zukunft offener Hochschulen zu entwickeln. Den Blick in die Zukunft werden wir in Form von BarCamp-Sessions gestalten. Fühlen Sie sich bereits jetzt eingeladen, sich Gedanken zu möglichen Themen, Fragestellungen oder Zukunftsideen zu machen. Ihre Sessionideen für das Bar-Camp können Sie uns gleich im Zuge der Anmeldung mitteilen. Diese werden wir nach Anmeldeschluss digital und für alle einsehbar zur Verfügung stellen – so können Sie im Vorfeld andere für das Thema begeistern und sich entsprechend vorbereiten.

Für die Anmeldung nutzen Sie Ihre Zugangsdaten zum Workspace der Wissenschaftlichen Begleitung! Eine Anmeldung ist möglich bis zum 05.06.2020.

Den Zugangslink zur Tagung sowie Hinweise zu den technischen Voraussetzungen für die Teilnahme erhalten Sie im Vorfeld der Tagung.

Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir auch in diesem Jahr wieder Ihre Sichtweisen und Erfahrungen zum Tagungsthema in Form von Videostatements einfangen. Da wir Ihren Beitrag in diesem Jahr nicht wie sonst vor Ort produzieren können, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer kurzen, selbstgedrehten Video-Clips mit Ihren Statements. Details finden Sie im Aufruf für Videostatements im Anhang. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge bis zum 12. Juni 2020.

Für Rückfragen stehen Ihnen Alexandra Tegethoff und Christian Schöne gerne zur Verfügung: veranstaltungen@offene-hochschulen.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Arbeitstagung 2020!
Ihr Team der wissenschaftlichen Begleitung und des NOH

Verantwortlich für den Inhalt des Beitrags:

Redaktion NOH, Universität Oldenburg, Universität Ulm

NOH, Oldenburg

Weiterführende Informationen:

Link zur Website: https://de.offene-hochschulen.de/html_containers/38
Zurück zur Übersicht

Kommentare:


Kommentar erstellen:


Bitte füllen Sie die Sicherheitsabfrage aus

Hinweis: Ihr Kommentar wird vor der Veröffentlichung von einem Admin geprüft.



Erstellen Sie jetzt
Ihren eigenen
Blogbeitrag!

Wissenscommunity

Besuchen Sie das NOH-


Vernetzung