Aktuelles

21. September 2017

Workshop „Interdisziplinarität und Heterogenität: Anspruch und Wirklichkeit“ der Begleitforschung des BA-Studiengangs „Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management“, HAW Hamburg

___________________

12.-13. Oktober 2017

Fachtagung „Berufliche Bildung in Bewegung – Herausforderungen und Perspektiven für berufliches Bildungspersonal“ des Projekts HumanTec (FH Bielefeld)

Weitere Informationen erhalten Sie hier

___________________

09.-10. November 2017

Arbeitstagung "SELBSTBESTIMMT und AUFGABENORIENTIERT LEBEN, LERNEN und LEHREN" des Verbundprojekts „Weiterbildungscampus Magdeburg“

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

___________________

8. Dezember 2017

Arbeitstagung „Lernortverknüpfung. Didaktische Ansätze und Perspektiven berufsintegrierenden Studierens“, Projekt PRAWIMA, Evangelische Hochschule Dresden

Call for Papers

___________________

14.-15. Dezember 2017

Arbeitstagung "Open Educational Resources - Chancen und Herausforderungen in der wissenschaftlichen Weiterbildung" des Verbundprojekts „OpERA“ (OERinfo) in Oldenburg.

Save the Date und Call 4 Contribution

___________________

So erreichen Sie uns

Kontakt zu den Koordinatoren

Allgemeine Fragen zum Netzwerk/ Aufnahme in den Verteiler: info@netzwerk-offene-hochschulen.de 

Moodle-Plattform des Netzwerks Offene Hochschulen
 
Das Netzwerk auf twitter

#NOH2017

 

Logo Aufstieg durch Bildung

Logo BmBF

Kooperationsmodelle mit Unternehmen

- Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft -

02. Februar 2016, 13.30 bis 16.30 Uhr, Universität Ulm

Uni Ulm

Herzlich willkommen am 02.02.2016 an der Universität Ulm. Wir begrüßen Sie zu Vorträgen aus dem Netzwerk Offene Hochschulen in Kooperation mit der Technischen Hochschule Ingolstadt und der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

Dokumentation

Wir danken den Referentinnen und Referenten für Ihre informative Beiträgen und den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Diskussionen und Anregungen.

Die Präsentationen finden Sie auf dem Netzwerk-Moodle.

Idee der Veranstaltung

Für die Veranstaltung konnten wir Vertreter aus der Wissenschaft sowie aus der Wirtschaft gewinnen, die das Thema „Kooperationsmodelle mit Unternehmen“ sowohl von der wissenschaftlichen als auch von der unternehmerischen Seite beleuchten. Bei der Veranstaltung berichten die Referenten von ihren Erfahrungen bei der Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Unternehmen sowie deren Umsetzung in die Praxis.

Tagungsprogramm

13.30 - 13.45

Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing. Hermann Schumacher (Universität Ulm)

13.45 - 14.30

Vortrag durch Markus Lecke (Program Manager HR Development, Deutsche Telekom AG, Bonn) und Verena Ohst (Mitarbeiterin Bereich Telekom Training) 

„University@Telekom – Bildungskooperationen der Deutschen Telekom AG“

 

14.30 - 14.50

 

Pause

 

14.50 - 15.35

Vortrag durch Steve Kovacs und Kerstin Merz (HS Albstadt-Sigmaringen)
 
"Außerhochschulische Kooperationen aufbauen und operativ managen"
 

15.35 - 16.20

Vortrag durch Prof. Dr. Thomas Doyé (Leiter Institut für akademische Weiterbildung, TH Ingolstadt)
Wegen Krankheit: Florian Lohrentz
 
"Unternehmenskooperationen in der Weiterbildung"
 

16.20

Schlusswort und Ausklang

 

Das Tagungsprogramm für Sie zum runterladen.

Tagungsort

Die Veranstaltung fand in der Universität Ulm, Helmholtzstraße 16, Gebäude U24 im Senatssaal statt.

 



 
  Logo Uni Oldenburg   Logo Jade Hochschule   Logo Ostfalia